Speditionsleiter/in

Leiterinnen und Leiter Internationale Spedition und Logistik sind global denkende und handelnde Führungskräfte im Bereich der internationalen Spedition und Logistik. Sie überprüfen und optimieren die Transportabwicklung, die Logistikprozesse sowie die Arbeitsabläufe ihres Unternehmens nach ökonomischen und ökologischen Kriterien. Sie stellen die Schnittstellen zwischen Kunden/Kundin­nen, Vertragspartnern und -partnerinnen, Logistik und Informatik sicher, klären Zollabfertigungsfragen, beurteilen Risiken und schliessen geeignete Versicherungen ab.

Leiterinnen und Leiter Internationale Spedition und Logistik sind in der Lage, führungswirksame Unternehmensgrundsätze und Managementtechniken anzuwenden und eine nachhaltige Unternehmenspolitik für ein internationales Umfeld zu entwickeln. Dazu kennen sie die Eigenschaften und Einflüsse der Aussenwirtschaft, des Aussenhandels und sind mit den länderspezifischen Besonderheiten vertraut.

Leiterinnen und Leiter Internationale Spedition und Logistik tragen die betriebswirtschaftliche Verantwortung für ihren Bereich und führen die ihnen unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach modernen Führungsprinzipien.

Weitere Informationen zum Lehrgang Speditionsleiterin / Speditionsleiter erhalten Sie auf spedlogswiss.com